Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Erfahren Sie, was das Verhältnis zwischen Student und Fakultät bedeutet (und was es nicht tut)
Fotorealismus: Was ist der Punkt?
Wörter übersetzen

Augapfel-Kuchen

Backen und dekorieren Sie einen gruseligen Augapfelkuchen für Halloween-, Geburtstags- oder Spaßwissenschaftspartys. Dieser Kuchen ist sehr einfach zu machen. Obwohl es "auffällig" aussieht, sind keine speziellen Pfannen oder Kuchendekorationsmaterialien erforderlich.

Backen Sie den Augapfelkuchen

  1. Wählen Sie Ihre Lieblingskuchenmischung. Weißer Kuchen passt zum Zuckerguss, aber Sie könnten einer Mischung rote Lebensmittelfarbe hinzufügen, um einen blutigen Augapfel zu bilden. Ja, es ist ekelhaft, aber das ist der Punkt, richtig? Wärmen Sie Ihren Ofen vor (350 ° F).
  1. Sprühen Sie eine 2-qt-Rührschüssel aus Glas oder Metall mit Antihaft-Kochspray.
  2. Die Pfanne mit Mehl bestreuen. Überschuss ausschütteln.
  3. Den Kuchen backen. Es wird ungefähr so ​​lange dauern, als ob Sie einen gebackenen Kuchen backen würden ... wahrscheinlich etwa 35 Minuten.
  4. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen.
  5. Entfernen Sie den Kuchen aus der Schüssel und legen Sie ihn auf einen Teller. Wenn der Kuchen klebt, können Sie ihn mit einem Gummispachtel oder Buttermesser lösen.

Dekoriere den Augapfelkuchen

  1. Den ganzen Kuchen mit weißem Zuckerguss bereifen. Wenn Sie einen perfekt glatten Augapfel möchten, verwenden Sie weiße Zuckerguss, die dünner ist und ein glänzendes Finish aufweist.
  2. Zeichnen Sie ein Auge mit Blau oder Zuckerguss. Sie können ein Glas verwenden, um eine Kreisform in den weißen Zuckerguss zu prägen.
  3. Füllen Sie die Pupille des Auges mit schwarzem Zuckerguss oder verwenden Sie einen Kreis aus Baupapier. Ich habe einen Mini-Reeses-Wrapper verwendet.
  4. Verwenden Sie rotes Gel-Frosting, um Blutgefäße im Weiß des Auges aufzuspüren.

Guten Appetit!

Beliebte Kategorien

Top