Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Reduzierte Adverbklauseln
Brown v. Board of Education
Der Schnittschuss im Golf

Französisches Register

Register bezieht sich auf den Formalitätsgrad eines gegebenen Wortes, Ausdrucks, grammatikalischer Struktur, Geste oder Aussprachemöglichkeiten. Auf Französisch gibt es sechs Register, die hier von den meisten bis zu den am wenigsten formellen aufgelistet sind.

1. literarisch / verfeinert - Littéraire / soutenu

Literarisches Französisch ist eine äußerst formale und elegante Sprache, die fast immer geschrieben wird. Wenn gesprochen, neigt es zu Effekten und klingt snobistisch oder altmodisch.

Poetic French ist eine Unterkategorie.

2. Formal - Formel

Formelles Französisch ist eine höfliche Sprache, sowohl geschrieben als auch gesprochen. Es wird verwendet, wenn der Sprecher nicht weiß, Respekt zeigen oder Distanz / Kälte gegenüber einer anderen Person zeigen möchte.

3. Normal - Normal

Das normale Register ist die größte und häufigste Sprachkategorie, die man als Alltagssprache bezeichnen kann. Normales Französisch unterscheidet sich nicht (weder formell noch informell) und ist die Sprache, die von und zwischen jedem benutzt wird. Es umfasst verschiedene Unterkategorien von Fach- und Fachsprache, wie Verwaltungs-, Gerichts- und Wissenschaftsjargon.

4. Informell - Familie

Informelles Französisch drückt Nähe aus und wird normalerweise zwischen Freunden und Familie verwendet. Baby Talk und die meisten Apokope sind informell. Obwohl informelles Französisch grammatikalisch korrekt ist, befindet es sich am unteren Ende dessen, was die Franzosen nennen Bon Verwendung (Richtige Benutzung).

5. Vertraute - Populaire

Vertrautes Französisch wird zwischen Freunden verwendet und drückt Nähe zur Respektlosigkeit aus. Verlan und Largonji sind Unterkategorien, obwohl ihre einzelnen Wörter vom normalen Register bis zum Slang reichen können.

6. Slang (vulgär) - Argot (Vulgaire)

Slang ist eine vulgäre, beleidigende und meist beleidigende Sprache, die häufig mit Sex, Drogen oder Gewalt zusammenhängt.

Es kann zwischen Freunden oder Feinden verwendet werden. Die bekannten und vulgären Register gelten als nicht standardisiertes Französisch.Die folgenden Aspekte des Französischen unterscheiden sich je nach dem Register, in dem Französisch gesprochen / geschrieben wird.

  • Gesten Gesten reichen von normal bis vulgär.Grammatik * literarische Zeitformen * Negation - formelle Negation - informelle Negation * Pronomen - ceci, cela, ça - informelle Pronomen - nous vs on - tu vs vous * Fragen - informelle FragenAussprache * e muet * informelle Aussprache * VerbindungenWortschatz * Apokope * Babysprache * Ausdrücke * Largonji * Slang * verlan

Beliebte Kategorien

Top