Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Stahleigenschaften und Geschichte
Siedepunkthöhe
Dumb Mitt Romney Zitate

Was bedeutet Bedeutung im Afroamerikaner-Diskurs?

Bezeichnend ist eine Kombination rhetorischer Strategien, die in afroamerikanischen Sprachgemeinschaften eingesetzt werden - insbesondere die Verwendung von Ironie und Umwege, um Ideen und Meinungen auszudrücken.

Im The Signifying Monkey: Eine Theorie der afroamerikanischen Literaturkritik(Oxford University Press, 1988), Henry Louis Gates beschreibt Signifyin (g) als "ein Trope, in dem mehrere andere rhetorische Tropen subsumiert werden, einschließlich Metapher, Metonymie, Synecdoche und Ironie (die Meistertropen) sowie Hyperbel, Litotes, und Metalepsis ([Harold] Blooms Beilage zu [Kenneth] Burke).

Zu dieser Liste könnten wir leicht Aporia, Chiasmus und Katachrese hinzufügen, die alle im Ritual von Signifyin (g) verwendet werden. "

Beispiele und Beobachtungen

  • "Über alles, bedeuten ist eine rituelle Praxis, die verschiedene Funktionen in verschiedenen afroamerikanischen Diskurs- und Gemeinschaftsräumen erfüllt. Einige Gelehrte definieren die Bedeutung als primär eine von Männern dominierte Aktivität (die weibliche Version wird als „Spezifizierung“ bezeichnet). Afroamerikanische Männer in dieser verbalen Kunstform fokussieren ihren Ärger, ihre Aggression und ihre Frustration in einem relativ harmlosen Wortspiel, in dem sie ihre Männlichkeit in verbalen "Schlachten" mit Gleichgesinnten aufbauen können. Diese Form des Signierens bietet sich an, um einen Rangordnungsstil der Rangordnung basierend auf dem Ergebnis des verbalen Austauschs zu bestätigen. . . ."Signifying kann durch die Beteiligung seiner Teilnehmer die Gemeinschaft bestätigen, kritisieren oder aufbauen."(Carole Boyce Davies, Enzyklopädie der afrikanischen Diaspora: Herkunft, Erlebnisse und Kultur. ABC-CLIO, 2008)
  • "Frauen, und in gewissem Maße Kinder, verwenden im Allgemeinen eher indirekte Methoden bedeuten. Diese reichen von den naheliegendsten Arten der Dereferenzierung, wie das Verwenden eines unerwarteten Pronomen im Diskurs ('Did not wir Kommen Sie, um heute zu glänzen "oder" Wer glaubt, dass seine Schubladen nicht stinken? ", zur subtileren Technik von laut oder laut reden in einem anderen Sinne als oben. Eine Person spricht laut, wenn sie etwas von jemandem sagt, das gerade laut genug ist, um diese Person zu hören, aber indirekt, sodass sie nicht richtig antworten kann (Mitchell-Kernan). Eine andere Methode, durch Indirektion zu signalisieren, bezieht sich auf eine Person oder Gruppe, die nicht anwesend ist, um Ärger zwischen Anwesenden und Nicht-Angehörigen zu verursachen. Ein Beispiel für diese Technik ist der berühmte Toast "The Signifying Monkey". "(Roger D. Abrahams, Schwarz reden. Newbury House, 1976)
  • "Für die afroamerikanische Gemeinschaft rhetorisch bedeutet die Strategie hinter der Indirektion, dass direkte Konfrontation im alltäglichen Diskurs nach Möglichkeit vermieden werden sollte ... Normalerweise wurde Indirektion als eine Funktion der Sprechakte und nicht als eine rhetorische Strategie in behandelt mündlicher Diskurs: Rühmen, prahlen, lautes Reden, rappen, bedeutenund zu einem gewissen Grad haben die Dutzenden gespielt, Elemente der Indirektion. . . ."Während Signieren eine Methode zum Verschlüsseln einer Nachricht ist, ist das gemeinsame kulturelle Wissen die Grundlage, auf der eine Neuinterpretation der Nachricht vorgenommen wird. Theoretisch kann das Signieren (Black) als Begriff dazu verwendet werden, rhetorischen Handlungen von Afroamerikanern und Amerikanern Bedeutung zu verleihen deutet auf eine schwarze Präsenz hin. Rhetorisch kann man Texte auch dahingehend untersuchen, wie Themen oder Weltansichten anderer Texte mit einer Signaldifferenz wiederholt und überarbeitet werden, jedoch auf gemeinsamem Wissen basieren. "(Thurmon Garner und Carolyn Calloway-Thomas, "African American Orality"). Afroamerikanische Rhetorik verstehen: Klassische Ursprünge zeitgenössischer Innovationened. von Ronald L. Jackson II und Elaine B. Richardson. Routledge, 2003)

Auch bekannt als: signifyin (g), signifyin '

Beliebte Kategorien

Top