Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Stahleigenschaften und Geschichte
Siedepunkthöhe
Dumb Mitt Romney Zitate

Was bedeutet Immanuel in der Bibel?

Immanuelbedeutet "Gott ist bei uns", ist ein hebräischer Name, der zuerst in der Schrift im Buch Jesaja erscheint:

"Deshalb wird der Herr selbst ein Zeichen geben. Siehe, die Jungfrau wird einen Sohn empfangen und gebären und wird seinen Namen Immanuel nennen." (Jesaja 7:14, ESV)

Immanuel in der Bibel

Das Wort Immanuel erscheint nur dreimal in der Bibel. Neben dem Hinweis in Jesaja 7:14 wird er in Jesaja 8: 8 gefunden und in Matthäus 1,23 zitiert. Es wird auch in Jesaja 8:10 erwähnt.

Das Versprechen von Immanuel

Als Mary und Joseph verlobt waren, wurde Mary als schwanger befunden, aber Joseph wusste, dass das Kind nicht von ihm war, weil es keine Beziehung zu ihr hatte. Um zu erklären, was passiert ist, erschien ihm ein Engel im Traum und sagte:

"Josephs Sohn Davids, fürchte dich nicht davor, Maria als deine Frau nach Hause zu bringen, denn das, was in ihr empfangen wird, ist vom Heiligen Geist. Sie wird einen Sohn gebären, und du sollst ihm den Namen Jesus geben, weil er." wird sein Volk von ihren Sünden retten. " (Matthäus 1: 20-21, NIV)

Der Evangelist Matthew, der vor allem ein jüdisches Publikum ansprach, verwies auf die Prophezeiung aus Jesaja 7:14, die mehr als 700 Jahre vor der Geburt Jesu geschrieben wurde:

All dies geschah, um zu erfüllen, was der Herr durch den Propheten gesagt hatte: "Die Jungfrau wird mit einem Kind sein und einen Sohn gebären, und sie werden ihn Immanuel nennen" - was "Gott mit uns" bedeutet. (Matthäus 1: 22-23, NIV)

Jesus von Nazareth erfüllte diese Prophezeiung, weil er völlig menschlich und dennoch vollkommen Gott war. Er kam nach Israel, um mit seinem Volk in Israel zu leben, wie es Jesaja vorhergesagt hatte. Übrigens bedeutet der Name Jesus oder auf Hebräisch Yeshua: "Der HERR ist Erlösung".

Die Bedeutung von Immanuel

Gemäß Baker Enzyklopädie der Bibelwurde der Name Immanuel einem Kind gegeben, das zur Zeit von König Ahaz geboren wurde. Es war als Zeichen für den König gedacht, dass Juda von den Angriffen Israels und Syriens zurückgezogen werden sollte.

Der Name war ein Symbol für die Tatsache, dass Gott seine Präsenz durch die Erlösung seines Volkes demonstrieren würde. Es besteht allgemein Einigkeit darüber, dass es auch eine größere Anwendung gab - dass dies eine Prophezeiung der Geburt des inkarnierten Gottes, des Messias Jesus, war.

Das Konzept von Immanuel

Die Vorstellung von Gottes besonderer Präsenz, die in seinem Volk lebt, reicht bis in den Garten von Eden zurück. Gott geht und geht in der Kühle des Tages mit Adam und Eva.

Gott offenbarte seine Anwesenheit beim Volk Israel auf viele Arten, wie in der Wolkensäule bei Tag und Feuer bei Nacht:

Und der Herr ging am Tage in einer Wolkensäule vor ihnen her, um sie den Weg zu führen, und nachts in einer Feuersäule, um ihnen Licht zu geben, damit sie Tag und Nacht reisen könnten. (Exodus 13:21, ESV)

Vor seiner Himmelfahrt machte Jesus Christus seinen Anhängern dieses Versprechen: "Und ich bin sicher immer bei dir, bis zum Ende des Zeitalters." (Matthäus 28:20, NIV). Dieses Versprechen wird im letzten Buch der Bibel in Offenbarung 21: 3 wiederholt:

Und ich hörte eine laute Stimme vom Thron, die sagte: "Nun ist die Wohnung Gottes bei den Menschen, und er wird bei ihnen wohnen. Sie werden sein Volk sein, und Gott selbst wird bei ihnen sein und ihr Gott sein." (NIV)

Bevor Jesus in den Himmel zurückkehrte, sagte er zu seinen Anhängern, dass die dritte Person der Dreieinigkeit, der Heilige Geist, bei ihnen wohnen würde: Johannes 14:16, NIV)

In der Weihnachtszeit singen die Christen den Hymnus "O komm, o come, Emmanuel" als Erinnerung an Gottes Versprechen, einen Erlöser zu senden. Die Worte wurden 1851 von John M. Neale aus einem lateinischen Hymnus aus dem 12. Jahrhundert ins Englische übersetzt. Die Verse des Songs wiederholen verschiedene prophetische Sätze aus Jesaja, die die Geburt Jesu Christi vorhersagten.

Aussprache

im MAN yu el, auch bekannt als Emmanuel.

Quellen: Holman Schatzkammer der wichtigsten Bibelwörter, Baker-Enzyklopädie der Bibel, und Cyberhymnal.org.

Beliebte Kategorien

Top