Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Erfahren Sie, was das Verhältnis zwischen Student und Fakultät bedeutet (und was es nicht tut)
Fotorealismus: Was ist der Punkt?
Wörter übersetzen

Glossar: Inshallah oder Insha'Allah

Inshallah ist ein arabischer Ausdruck, der "Gott will" oder "wenn Gott es will" bedeutet. Es ist eine Verbindung des arabischen Wortes für Gott (Allah) und der arabischen Wörter für sein Wille.

Inshallah ist einer der häufigsten Ausdrücke oder verbalen Anhänge in der arabischen Welt und darüber hinaus. Persische, türkische und Urdu-Sprecher verwenden den Ausdruck unter anderem großzügig. Obwohl behauptet wurde, es sei ein im Wesentlichen islamischer Ausdruck ("Sag nichts über irgendetwas: Ich werde es morgen tun", ohne hinzuzufügen: "Wenn Gott will", "liest man im Koran, Sure 18, Vers 24)". Inshallah "wird genauer als a verstanden Im Nahen Ostenund vor allem Levantine Ausdruck. Zu den enthusiastischen Äußerungen zählen die maronitischen und orthodoxen Christen im Libanon, die Kopten von Ägypten und die gelegentlichen Atheisten der Region, wenn auch nicht angekündigt.

Eine zunehmend verbreitete Phrase

"Aber es hat extrem inshallah gegeben", berichtete die New York Times im Jahr 2008. "Es hängt jetzt an der Antwort auf jede Frage, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wie könnte Ihr Name zum Beispiel lauten? "Muhammad, inshallah." [...] Inshallah ist zum sprachlichen Äquivalent des Kopftuches bei Frauen und des Gebetsschwimmers geworden, der Stelle, an der Gläubige während des Gebets ihre Stirn auf den Boden drücken, bei Männern Frömmigkeit und Mode, ein Symbol des Glaubens und der Zeit: Inshallah ist zu einem Reflex geworden, zu einem sprachlichen Tic, der sich an fast jeden Moment, jede Frage, wie das englische Wort "like", anhängt starke Referenz, beabsichtigt oder nicht. "

Beliebte Kategorien

Top