Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Erfahren Sie, was das Verhältnis zwischen Student und Fakultät bedeutet (und was es nicht tut)
Fotorealismus: Was ist der Punkt?
Wörter übersetzen

Gewöhnliche Oxosäureverbindungen

Oxosäuren sind Säuren, die ein Wasserstoffatom enthalten, das an ein Sauerstoffatom gebunden ist. Diese Säuren dissoziieren in Wasser, indem sie diese Bindung aufbrechen und Hydroniumionen und ein mehratomiges Anion bilden. In dieser Tabelle sind die üblichen Oxosäuren und ihre zugehörigen Anionen aufgeführt.

Häufige Oxosäuren und assoziierte Anionen

OxosäureFormelAnionAnionenformel
EssigsäureCH3COOHAcetatCH3GURREN-
KohlensäureH2CO3KarbonatCO32-
ChlorsäureHClO3ChloratClO3=
chlorige SäureHClO2ChloritClO2-
unterchlorige SäureHClOHypochloritClO-
JodsäureHIO3JodatIO3-
SalpetersäureHNO3NitratNEIN3-
SalpetersäureHNO2NitritNEIN2-
PerchlorsäureHClO4PerchloratClO4-
PhosphorsäureH3PO4PhosphatPO43-
PhosphorsäureH3PO3PhosphitPO33-
SchwefelsäureH2SO4SulfatSO42-
schweflige SäureH2SO3SulfitSO32-

Beliebte Kategorien

Top