Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Stahleigenschaften und Geschichte
Siedepunkthöhe
Dumb Mitt Romney Zitate

Warum ist Mars rot?

Wenn Sie in den Himmel schauen, können Sie den Mars an seiner roten Farbe erkennen. Wenn Sie jedoch Fotos vom Mars sehen, die auf dem Mars aufgenommen wurden, sind viele Farben vorhanden. Was macht Mars zum roten Planeten und warum sieht er nicht immer rot aus?

Die kurze Antwort auf die Frage, warum der Mars rot oder zumindest rot-orange erscheint, ist, dass die Marsoberfläche eine große Menge Rost oder Eisenoxid enthält. Das Eisenoxid bildet einen Roststaub, der in der Atmosphäre schwimmt und als Staubschicht über einen Großteil der Landschaft wirkt.

Warum hat Mars andere Farben in der Nähe?

Der Staub in der Atmosphäre lässt den Mars aus dem Weltraum sehr rostig erscheinen.Von der Oberfläche aus gesehen sind andere Farben erkennbar, zum Teil weil Lander und andere Instrumente nicht durch die gesamte Atmosphäre hindurchschauen müssen, um sie zu sehen, und zum Teil weil Rost in anderen Farben als Rot vorhanden ist. Außerdem gibt es andere Mineralien auf der Oberfläche Planet. Während Rot eine gewöhnliche Rostfarbe ist, sind einige Eisenoxide braun, schwarz, gelb und sogar grün! Wenn Sie also auf dem Mars grün sehen, bedeutet das nicht, dass auf dem Planeten Pflanzen wachsen. Vielmehr sind einige der Marsfelsen grün, genauso wie einige Felsen auf der Erde grün sind.

Woher kommt der Rost?

Sie fragen sich vielleicht, woher dieser Rost kommt, da der Mars mehr Eisenoxid in der Atmosphäre hat als jeder andere Planet. Die Wissenschaftler sind sich nicht ganz sicher, aber viele glauben, dass das Eisen von den Vulkanen, die früher ausbrachen, nach oben gedrückt wurde.

Durch Sonneneinstrahlung reagierte der atmosphärische Wasserdampf mit dem Eisen unter Bildung von Eisenoxiden oder Rost. Eisenoxide können auch aus Meteoriten auf Eisenbasis stammen, die unter Einfluss von ultravioletter Sonnenstrahlung mit Sauerstoff zu Eisenoxiden reagieren können.

 

Beliebte Kategorien

Top