Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Erfahren Sie, was das Verhältnis zwischen Student und Fakultät bedeutet (und was es nicht tut)
Fotorealismus: Was ist der Punkt?
Wörter übersetzen

Saint Dominic

 

Saint Dominic war auch bekannt als:

Santo Domingo de Guzmán

Saint Dominic war bekannt für:

Gründung des Ordens der Brüder Prediger. Der heilige Dominikus reiste selbst ausgiebig und predigte sowohl vor als auch nach der Gründung des Dominikanerordens. Den Dominicans Idealen folgend legten die Dominikaner Wert auf Stipendien sowie Evangelisation.

Berufe:

KlösterlichHeilige

Aufenthaltsorte und Einfluss:

IberiaItalien

Wichtige Daten:

Geboren: c. 1170Bestellung formal sanktioniert: 22. Dezember 1216Ist gestorben: 6. August 1221

Über Saint Dominic:

Der in Kastilien geborene Domingo de Guzmán studierte in Palencia, bevor er im Jahr 1196 zu den Kanonikern von Osma wechselte. Nur wenige Jahre später wurde er Subprior, und 1203 begleitete er den Bischof Diego auf einer königlichen Mission durch Frankreich. Die Reise stellte Dominic vor die Probleme, mit denen die Kirche mit den Albigens-Ketzern konfrontiert war, deren Kaste der "Vollkommenheit" ein Leben extremer Strenge führte, bis hin zu Hunger und Selbstmord, und das gewöhnliche Menschen als abwertend empfand.

Einige Jahre später reiste Dominic auf einer weiteren Reise mit dem Bischof erneut nach Frankreich. Dort besprachen Prediger, die ihre Mission zur Reform der Albigensians misslungen hatten, ihr Dilemma mit Dominic und Diego. Dominicus meinte, die Albigensianer würden nur dann zum Katholizismus zurückkehren, wenn katholische Prediger ein strenges Leben führen würden, das ihren eigenen Rivalen stand und barfuß in offensichtlicher Armut unterwegs war.

Dies war der Same von Dominics "evangelischer Predigt".

Im Jahr 1208 löste der Mord an dem päpstlichen Legaten Peter de Castelnau einen von Papst Innozenz III. Gerufenen "Kreuzzug" gegen die Albigensianer aus. Dominics Arbeit dauerte während des gesamten Kreuzzugs und wuchs langsam. Nachdem die katholischen Truppen in Tolouse eingedrungen waren, wurden Dominic und seine Freunde von Bischof Foulques begrüßt und als "Diözesanprediger" gegründet. Von diesem Zeitpunkt an wuchs der Entwurf des heiligen Dominikus für einen Orden, der der Predigt gewidmet war, rasch an.

Die Augustinerregel wurde für Dominics Befehl erlassen, der im Dezember 1216 förmlich sanktioniert wurde. Er errichtete zwei Hauptgebäude in der Nähe der Universitäten von Paris und Bologna, in denen festgelegt wurde, dass jedes Haus eine Theologieschule bilden sollte. Im Jahr 1218 begann Saint Dominic eine großartige Tour mit einer Gesamtlänge von mehr als 3000 Kilometern, die vollständig zu Fuß von Rom, Tolouse, Spanien, Paris und Mailand aus befahren wurde.

In Bologna wurden Generalkapitel des Dominikanerordens abgehalten. Zu Beginn des Jahres 1220 wurde ein System der repräsentativen Regierung für die Ordnung entwickelt. am zweiten, im Jahr 1221, wurde die Ordnung in Provinzen aufgeteilt.

Die Tradition sowohl des Franziskaner- als auch des Dominikanerordens lässt den heiligen Dominikus mit dem heiligen Franz von Assisi kennen und freundschaftlich werden. Die Männer haben sich vielleicht schon 1215 in Rom getroffen.

Nach einem Besuch in Vencie starb Saint Dominic 1221 in Bologna.

Weitere Saint Dominic Ressourcen:

Porträt des Heiligen DominikusSaint Dominic im Web

Saint Dominic im Druck

Über die untenstehenden Links gelangen Sie direkt zu einer Online-Buchhandlung, in der Sie das Buch kaufen oder mehr darüber erfahren können. Weder About.com noch Melissa Snell sind für einen Kauf, den Sie über diese Links tätigen, verantwortlich.

Saint Dominic: Die Gnade des Wortesvon Guy Bedouelle Im Bild von St. Dominic: Neun Portraits des dominikanischen Lebensvon Guy Bedouelle

St. Dominic(Kreuz- und Kronenreihe der Spiritualität)von Sr. Mary Jean Dorcy

Gibt es ein Buch über Saint Dominic, das Sie empfehlen möchten? Bitte kontaktieren Sie mich mit den Details.HagiographieMönchtumKetzerei und InquisitionMittelalterliche Iberia

Wer ist wer Verzeichnisse:

Chronologischer Index

Geografischer Index

Index nach Beruf, Leistung oder Rolle in der Gesellschaft

Der Text dieses Dokuments ist urheberrechtlich geschützt. © 200-2015 Melissa Snell. Sie können dieses Dokument für den persönlichen Gebrauch oder für den Schulgebrauch herunterladen oder ausdrucken, sofern die unten angegebene URL enthalten ist. Erlaubnis ist nicht darf dieses Dokument auf einer anderen Website vervielfältigen. Für die Erlaubnis zur Veröffentlichung wenden Sie sich bitte an Melissa Snell.

Die URL für dieses Dokument lautet:http://historymedren.about.com/od/dwho/p/saint-dominic.htm

Beliebte Kategorien

Top