Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Stahleigenschaften und Geschichte
Siedepunkthöhe
Dumb Mitt Romney Zitate

Bevor Sie sich für das MCAT registrieren

 

Sicher, Sie möchten sich für den MCAT registrieren. Sie planen einen Medizinstudium. Sie haben die nötige Kursarbeit absolviert, um Sie dorthin zu bringen, Sie haben alle Empfehlungen und Sie träumen von Ihrer zukünftigen Karriere in der medizinischen Welt. Aber bevor Sie das alles tun, müssen Sie den MCAT nehmen und eine fabelhafte Punktzahl erzielen. Und bevor Sie den MCAT nehmen können, müssen Sie sich registrieren. Und bevor Sie sich registrieren (sehen Sie hier ein Muster?), Müssen Sie einige Dinge herausfinden.

Bist du zur Registrierung berechtigt? Hast du die richtige Identifikation? Und wenn ja, wann sollten Sie testen?

Lesen Sie die Details dazu, was Sie tun müssen, bevor Sie sich für den MCAT registrieren, damit Sie nicht zusehen, wenn sich die Fristen für die Registrierung nähern!

Häufig gestellte Fragen zur MCAT-Registrierung

Bestimmen Sie Ihre Berechtigung

Bevor Sie sich auf der AAMC-Website anmelden, um sich für den MCAT anzumelden, müssen Sie herausfinden, ob Sie überhaupt berechtigt sind, an der Prüfung teilzunehmen. Ja, es gibt Leute, die das tun werden nicht Sein.

Wenn Sie sich für eine Heilberufsschule bewerben - allopathische, osteopathische, podiatrische und veterinärmedizinische -, dann sind Sie berechtigt. Sie müssen eine Erklärung unterschreiben, aus der hervorgeht, dass Sie die MCAT nur zum Zwecke der Bewerbung an einer medizinischen Fakultät absolvieren.

Es gibt einige Leute, die daran interessiert sind, die MCAT mitzunehmen nicht Bewerbung an einem Medizinstudium - Testvorbereitungsexperten, Professoren, Studenten, die das Medizinstudium wechseln möchten usw. -, die die Prüfung ablegen können, jedoch eine besondere Erlaubnis benötigen. Wenn Sie das sind, müssen Sie eine E-Mail an [email protected] senden, in der Sie Ihre Gründe für den Test angeben. Normalerweise erhalten Sie innerhalb von fünf Werktagen eine Antwort.

Sichere angemessene Identifikation

Sobald Sie festgestellt haben, dass Sie sich tatsächlich für das MCAT registrieren können, müssen Sie Ihre Identifikation in der richtigen Reihenfolge einholen. Sie benötigen diese drei Ausweise, um sich registrieren zu lassen:

  1. Eine AAMC-ID
  2. Ein Benutzername, der mit Ihrer ID verbunden ist
  3. Ein Passwort

Möglicherweise haben Sie bereits eine AAMC-ID. Sie benötigen es, um AAMC-Services wie Praxistests, MSAR-Datenbank, Fee Assistance-Programm usw. zu verwenden. Wenn Sie denken, dass Sie bereits eine ID haben, sich aber nicht an Ihr Login erinnern können, erstellen Sie KEINE neuen ID ! Dies kann das System verfälschen und die Verteilung der Tests verbessern! Rufen Sie 202-828-0690 an oder senden Sie eine E-Mail an [email protected], wenn Sie Hilfe bei Ihrem aktuellen Login benötigen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihren Vor- und Nachnamen in die Datenbank eingeben. Ihr Name muss perfekt zu Ihrer ID passen, wenn Sie an einem Test teilnehmen. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Namen falsch geschrieben haben, müssen Sie ihn vor dem Ende der Bronze-Zone-Registrierung im System ändern. Danach können Sie Ihren Namen nicht mehr ändern und können Ihren Test nicht mehr testen!

Wählen Sie die besten Testdaten aus

Die AAMC empfiehlt, dass Sie die MCAT in dem Jahr besuchen, in dem Sie sich an der medizinischen Fakultät bewerben. Wenn Sie sich zum Beispiel im Jahr 2018 für die Zulassung zur Schule im Jahr 2019 bewerben, müssen Sie die Prüfung im Jahr 2018 ablegen. Die meisten MCAT-Testdaten und Datumsangaben für die Veröffentlichung der Ergebnisse geben Ihnen ausreichend Zeit, um die Bewerbungsfristen einzuhalten. Natürlich ist jede medizinische Fakultät anders. Um absolut sicher zu sein, dass Sie die richtige Zeit testen, um die erste Wahl zu erzielen, erkundigen Sie sich bei den Schulen, bevor Sie sich für die MCAT anmelden.

Die AAMC empfiehlt auch, dass Sie die MCAT im September nicht zum ersten Mal einnehmen, da Sie möglicherweise nicht genug Zeit haben, um erneut zu testen, wenn Ihre Ergebnisse nicht genau widerspiegeln, was Sie tun können, da die MCAT von Oktober bis Dezember nicht angeboten wird. Wenn Sie mehr als einmal über Tests nachdenken, legen Sie die Prüfung zum Beispiel Anfang Januar - März ab. Auf diese Weise haben Sie viel Zeit für eine Wiederaufnahme, wenn es dazu kommt.

Registrieren Sie sich für das MCAT

Bist du bereit zu gehen? Wenn ja, klicken Sie hier, um Ihre MCAT-Registrierung noch heute abzuschließen!

Beliebte Kategorien

Top