Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Stahleigenschaften und Geschichte
Siedepunkthöhe
Dumb Mitt Romney Zitate

Ein klassisches Gebet an Jesus in der Krippe

Traditionell lassen Katholiken das Christkind bis nach Mitternacht am Heiligabend aus ihren dekorativen Krippen. Der Zeitpunkt der Platzierung der Christus-Kind-Figur wird oft von einer Art förmlichem Gebet oder der gesamten Familie begleitet.

Das folgende Gebet ist ideal für die ganze Familie, um sich vor der Krippe zu rezitieren, nachdem das Christkind in die Krippe gestellt wurde. Die Formulierung des Gebets erkennt an, dass das Christkind vollkommen Gott und wahrer Mensch ist, und erlaubt den Anhängern, das Opfer zu erkennen, durch das Gott Mensch wurde, um mit uns zu leben und zu leiden. Das Gebet ermöglicht es den Anhängern, symbolisch mit Joseph, Maria, den Engeln und Hirten in die Szene einzutreten, um ihn so zu sehen, wie sie es getan haben, und es erzeugt ein Gefühl einer tiefen und sinnvollen Vereinigung mit Christus.

Anhänger möchten möglicherweise eine Kopie des Gebets drucken und sich in der Nähe der Krippe aufhalten, um es häufig an Weihnachten und während der Weihnachtszeit zu beten.

Das Gebet

Oh göttlicher Erlöser Jesus Christus, vor deiner Krippe niedergeworfen, ich glaube, du bist der Gott der unendlichen Majestät, auch wenn ich Dich hier als hilfloses Baby sehe.

Ich verehre demütig und danke Dir dafür, dass Du Dich so für meine Erlösung so demütig gemacht hast, dass ich in einem Stall geboren werden möchte. Ich danke dir für alles, was du in Bethlehem für mich leiden wolltest, für deine Armut und Demut, für deine Nacktheit, Tränen, Kälte und Leiden.

Könnte ich dir die Zärtlichkeit zeigen, die deine Jungfrau zu dir hatte, und dich so lieben, wie sie es tat?

Könnte ich dich mit der Freude der Engel preisen, könnte ich mit dem Glauben des heiligen Joseph, der Einfachheit der Hirten, vor dir niederknien.

Ich vereinige mich mit diesen ersten Anbeterinnen an der Krippe und biete dir die Huldigung meines Herzens an, und ich bitte dich, dass du in meiner Seele geistig geboren werden würdest.

Lassen Sie mich die Tugenden Ihrer bewundernswerten Krippe in gewissem Maße reflektieren. Fülle mich mit dem Geist der Entsagung, der Armut, der Demut, der Dich dazu veranlasst hat, die Schwäche unserer Natur anzunehmen und inmitten von Armut und Leiden geboren zu sein.

Gewähre, dass ich von jetzt an in allen Dingen nach deiner größeren Ehre suche und diesen Frieden genießen darf, der Menschen guten Willens versprochen wird.

Definition der im Gebet verwendeten Wörter

Prostata: mit dem Gesicht nach unten; in diesem Fall vor der Krippe kniend

Einfachheit: In diesem Fall die Qualität der Hirten, die sie naturnah gemacht haben

Anbeter: diejenigen, die jemanden oder etwas verehren oder verehren; In diesem Fall Christus

Huldigung: öffentliche Ehre oder Respekt, die jemandem wichtig sind; In diesem Fall Christus

Verzicht: etwas Schlechtes oder Gutes für etwas Besseres ablehnen

Elend: extreme Armut

Beliebte Kategorien

Top