Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Erfahren Sie, was das Verhältnis zwischen Student und Fakultät bedeutet (und was es nicht tut)
Fotorealismus: Was ist der Punkt?
Wörter übersetzen

"Vilja Lied" Songtexte, englische Übersetzung und empfohlene Aufnahmen

Im zweiten Akt der Oper "Die Lustige Witwe" von Franz Lehár veranstaltet Hanna, die wohlhabende (und lustige) Witwe, eine extravagante Party im Stil der Pontevedrian-Kultur, während sie sich in Paris aufhält. Hanna weiß nicht, dass der Baron versucht, eine Ehe für sie zu arrangieren. (Das Land des Barons steht kurz vor dem Bankrott, und er fürchtet, dass Hanna, wenn sie einen Mann aus einem anderen Land heiratet, ihr großes Vermögen im Wert von über 20 Millionen Dollar mitnimmt und in seine Heimat zieht.) Während die Oper voranschreitet, Hanna wird sich bewusst, was los ist, spielt aber weiterhin mit; Sie findet es unglaublich unterhaltsam.

Als liebenswürdige Gastgeberin unterhält Hanna ihre Gäste und singt diese Arie über eine Waldfee, die Jäger verzaubert.

Deutsche Texte

Nun lasst uns aber wie daheimJetzt singen unsern RingelreimVon einer Fee, die wie bekanntDaheim die Vilja wird genannt!

Es lebt eine Vilja, ein Waldmägdelein,Ein Jäger erschaut sie im Felsengestein!Dem Burschen, dem wurdeAlso eigen zu Sinn,Er schaute und schautauf das Waldmägdlein hin.Und ein niegekannter SchauderFasst den jungen Jägersmann,Sehnsuchtsvoll fing er noch zu seufzen an!Vilja, Vilja, Du Waldmägdelein,Fass mich und lass michDein Trautliebster sein!Vilja, oh Vilja, war tust du mir ein?Bang fleht ein liebkranker Mann!

Das Waldmägdelein strecktedie Hand nach ihm ausUnd zog ihn hinein in ihr felsiges Haus.Dem Burschen die Sinne vergangen sind schnellSo liebt und so küsst gar kein irdisches Kind.Als sie sich dann satt geküsstVerschwandEinmal hat noch der Arme sie gegrüsst:Vilja, Vilja, Du Waldmägdelein,Fass mich und lass michDein Trautliebster sein!

Vilja, oh Vilja, war tust du mir ein?Bang fleht ein liebkranker Mann!

Englische Übersetzung

Aber jetzt machen wir es wie zu HauseLassen Sie uns unseren Ringtanz reimenÜber eine Fee, die wen kenntZuhause rufen wir Vilja an!

Einmal lebte eine Vilja, eine Magd des Waldes,Und Jäger entdeckte sie in felsigen Ausläufern!Der Junge, der warNeugierig von ihrer Anwesenheit betroffen,Er sah und schautebeim Holzmädchen.

Und ein Schauder hatte der Junge nie gewusstErgriff ihn,Sehnsüchtig begann er leise zu seufzen!Vilja, oh Vilja, du Mädchen des Waldes,Nimm mich und lass michsei deine liebste wahre Liebe!Vilja, O Vilja, was machst du mit mir?Bittet einen liebeskranken Mann!

Das Mädchen des Waldes streckte sichihre Hand an ihnUnd zog ihn in ihr steiniges Zuhause.Der Junge hätte fast alle Sinne verlorenUnd so liebte sie ihn und küsste ihn wie kein irdisches Kind.Als sie ihn zu seinem Inhalt küssteSie ist sofort verschwunden!Der Jäger winkte nur einmal zum Abschied, bevor sie verschwand:Vilja, oh Vilja, du Mädchen des Waldes,Nimm mich und lass michsei deine liebste wahre Liebe!Vilja, O Vilja, was machst du mit mir?Bittet einen liebeskranken Mann!

Empfohlenes Hören

Hier sind die besten Aufführungen von Hannas "Vilja-Lied" -Arie. Jede dieser führenden Frauen ist eine Freude zu hören; Jede Stimme ist speziell und einzigartig, daher ist es schwer zu sagen, wer den Kuchen nimmt. Viel Spaß beim Hören!

  • Dame Joan Sutherlands "Vilja-Lied" auf Englisch gesungen
  • Lucia Popps "Vilja-Lied"
  • Renee Flemings "Vilja-Lied"
  • Elizabeth Schwarzkopfs "Vilja-Lied"
  • Karita Mattilas "Vilja-Lied"

Beliebte Kategorien

Top