Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Wie benutzt ein Elefant seinen Stamm?
Geschichte der Agrarrevolution
Xavier Samuel spricht über "Adore"

Checkliste für Wildwasser- und Flussrafting

Wenn Sie noch nie Wildwasser-Rafting oder sogar Rafting-Rafting gemacht haben, kann es etwas verwirrend sein, was Sie auf einer Wildwasser-Rafting-Tour erwarten oder was Sie mit auf die Reise nehmen sollten. Selbst wenn Sie ein Wildwasser-Rafting-Veteran sind, können Sie leicht vergessen, was Sie für den Fluss packen müssen. Diese Checkliste für Wildwasser- und Flussrafting hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reise. Wenden Sie sich an Ihren Rafting-Ausstatter, um genauere Informationen zu erhalten, was Sie mitbringen sollten, denn diese Rafting-Checkliste enthält lediglich Vorschläge für Ihre Wildwasser- oder Rafting-Tour.

Checkliste für Wildwasser-Rafting

  • Badeanzug (wenn es warm ist)
  • T-Shirt (wenn es warm ist)
  • Sonnencreme und Lippenbalsam
  • Sonnenbrillen (optional)
  • Brillenglas (falls erforderlich)
  • Alte Turnschuhe, Neoprenschuhe oder Flussschuhe
  • Wasserdichte Kamera
  • Energieriegel für den Fluss (dies kann der Ausrüster vorsehen)
  • Wasser oder Gatorade (dies kann der Ausrüster vorsehen)
  • Kleiner Packsack (falls Sie es auf dem Floß mitnehmen lassen)
  • Zip Lock Baggies (um kleine Sachen trocken zu halten)
  • Handtuch oder Handtücher
  • Plastiktasche (n) (für nasse Sachen wie Turnschuhe)
  • Kleiderwechsel (für die Rückfahrt)
  • Imbiss und Getränk (für die Rückfahrt)
  • Führerschein (wenn Sie Neoprenanzüge und andere Ausrüstung mieten)

Wildwasser-Rafting-Checkliste für kaltes Wetter (zusätzlich zur obigen Liste)

  • Warme Kleidung wie:
    • Wollpullover
    • Wollsocken
    • Polypropylen Lange Unterwäsche
  • Outwear wie:
    • Paddeljacke (keine Kapuze)
    • Paddelhosen
    • Neoprenanzug
    • Trockenanzug
  • Für die Extremitäten
    • Neopren-Handschuhe
    • Neopren-Booties

Anmerkungen

  1. Baumwolle ist gut für heiße Sommertage, aber nicht für kaltes oder kaltes Wasser oder Wetter.
  2. Normalerweise können Sie Wetsuits und Booties von Ihrem Rafting-Ausstatter mieten.
  3. Diese Checkliste bedeutet nicht, dass Sie alles auf dem Floß mitbringen können.
  4. Besuchen Sie die Website Ihres Wildwasser-Rafting-Ausrüsters und rufen Sie ihn an, um eine vollständige Liste der Dinge mitzubringen, die Sie mitbringen müssen, zu wetterbedingten Überlegungen und zu deren Regeln.
  5. Wenn Sie eine Rafting-Tour über Nacht unternehmen oder das Campen als Teil Ihrer Rafting-Tour mit einschließen, werfen Sie einen Blick auf diese Checkliste für die Paddeltour über Nacht, um zu erfahren, was Sie sonst noch mitbringen sollten.

Beliebte Kategorien

Top