Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Wie benutzt ein Elefant seinen Stamm?
Geschichte der Agrarrevolution
Xavier Samuel spricht über "Adore"

Nacharbeiten und Reparieren von Ledersitzen

Ledersitze sind im Allgemeinen sehr gut tragbar, aber nur, wenn sie über die Jahre gepflegt werden. Wir haben 40 Jahre alte Ledersitze gesehen, die immer noch gut aussehen und sich gut anfühlen. Wir haben auch neue Ledersitze gesehen, die innerhalb weniger Jahre zu trocknen und zu spalten begannen. Es gibt natürlich viele verschiedene Lederqualitäten. Autos, die mit super hochwertigen Häuten gesegnet wurden, überleben die Jahre des Trocknens von Sonne und anderer Misshandlungen viel eher als ein Auto, das mit der billigsten Lederoption beschimpft wurde, die der Autohersteller zu dieser Zeit finden konnte. Aber selbst ein billiger Lederjob hält lange an, wenn Sie einige Schritte unternehmen, um die Sitze zu erhalten.

Der schlimmste Feind eines Lederwagens ist die Sonne. Idealerweise sollten Sie Ihre Ledersitze mit Sonnenschutz abdecken, wann immer dies möglich ist. Diese klappbaren Windschutzscheiben eignen sich dafür sehr gut, wenn Sie die Frustration des Aufklappens und Entfaltens eines Sonnenschutzes bei jedem Ein- und Aussteigen aushalten können. Der zweite Schritt ist der Schutz Ihrer Sitze mit Feuchtigkeitscremes. Es gibt einige erstaunliche Produkte, die Ihr Leder vor dem Austrocknen bewahren. Diese Art der Prävention ist auf lange Sicht viel billiger und besser als der Versuch, ein aussterbendes Paar Ledersitze wieder zum Leben zu erwecken. Die meisten Feuchtigkeitscremes für den normalen Gebrauch sind so einfach zu verwenden wie eine Handlotion. Legen Sie einfach etwas Wax Goo auf ein Applikatorpad und reiben Sie es in die Sitze. Viele Produkte empfehlen, dass Sie etwas einwirken lassen. Wenn Sie dies tun, sollten Sie unbedingt den Überschuss wegwischen, bevor Sie mit dem Auto fahren. Diese Produkte eignen sich zwar hervorragend für Ledersitze, sie können jedoch eine schöne Hose zu einem frühen Grab oder zumindest eine teure Reise zu den Reinigungskräften schicken.

Es ist eine gute Idee, die Innenkonservierung in Ihren regelmäßigen Wartungsplan aufzunehmen.

Einige Ledersitze aus Leder tragen wie Eisen, während andere eher wie Pappmaché über Schaum wirken. Unabhängig davon zeigen die meisten ihr Alter im Laufe der Zeit. Durch die richtige Pflege Ihrer Lederausstattung wird es lange dauern. Leder muss mit Feuchtigkeit versorgt werden, da es sonst austrocknet und Risse bekommt. Leider wusste der Typ, der das Auto vor Ihnen hatte, dies nicht, und Ihre Lederausstattung zeigt ernsthafte Gebrauchsspuren. Zum Glück gibt es Hoffnung. Ein einfaches Auffüllen und Reparieren von Leder lässt sie wieder wie neu aussehen.

Sehen Sie sich diese großartige Lederreparatur durch unsere Oldtimer-Experten an!

Beliebte Kategorien

Top