Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Erfahren Sie, was das Verhältnis zwischen Student und Fakultät bedeutet (und was es nicht tut)
Fotorealismus: Was ist der Punkt?
Wörter übersetzen

Ryder Cup Records: Beste und schlechteste Golfer

Dies sind die Rekorde des Turniers - die besten und schlechtesten Ergebnisse aller Golfspieler - im Ryder Cup, der alle zwei Jahre stattfindenden Wettkämpfe zwischen professionellen männlichen Golfspielern, die die Vereinigten Staaten und Europa vertreten. Sie können auch die Ergebnisse jedes Spiels auf der Ryder Cup-Ergebnisseite anzeigen. Auf den Seiten der Ryder Cup-Asse und der Ryder Cup-Verwandten finden Sie interessante Leckerbissen.

(Hinweis: Die Rekorde werden durch das Spiel 2016 aktualisiert.)

Die meisten Auftritte

EuropaNick Faldo, 11Christy O'Connor Sr., 10Bernhard Langer, 10Lee Westwood, 10Dai Rees, 9

Vereinigte Staaten von AmerikaPhil Mickelson, 11Jim Furyk, 9Billy Casper, 8 Jahre altRaymond Floyd, 8Lanny Wadkins, 8

Der europäische Tabellenführer Faldo spielte von 1977 bis 1997 in jedem Pokal. Der amerikanische Tabellenführer Mickelson hat in jedem Pokal von 1995 bis 2016 eine aktuelle Serie.

Die meisten gespielten Spiele

EuropaNick Faldo, 46Lee Westwood, 44Bernhard Langer, 42Neil Coles, 40Seve Ballesteros, 37Sergio Garcia, 37Colin Montgomerie, 36Christy O'Connor Sr., 36

Vereinigte Staaten von AmerikaPhil Mickelson, 45Billy Casper, 37 Jahre altJim Furyk, 33Lanny Wadkins, 34 Jahre altTiger Woods, 33Arnold Palmer, 32Raymond Floyd, 31Lee Trevino, 30

Faldos Gesamtrekord beträgt 23 Siege, 19 Verluste, vier Hälften, ein Gewinnanteil von 54,3. Mickelsons Gesamtrekord liegt bei 18-20-7, ein Prozentsatz von 47,8.

Die meisten Spiele gewonnen

EuropaNick Faldo, 23Bernhard Langer, 21Seve Ballesteros, 20Colin Montgomerie, 20Lee Westwood, 20Sergio Garcia, 19Jose Maria Olazabal, 18

Vereinigte Staaten von AmerikaArnold Palmer, 22Billy Casper, 20Lanny Wadkins, 20Phil Mickelson, 18Jack Nicklaus, 17Lee Trevino, 17

Die meisten Punkte gewonnen

EuropaNick Faldo, 25Bernhard Langer, 24Colin Montgomerie, 23.5Lee Westwood, 23Seve Ballesteros, 22.5Sergio Garcia, 22,5Jose Maria Olazabal, 20,5

Vereinigte Staaten von AmerikaBilly Casper, 23,5Arnold Palmer, 23Phil Mickelson, 21,5Lanny Wadkins, 21.5Lee Trevino, 20Jack Nicklaus, 18.5

Die meisten Spiele verloren

EuropaNeil Coles, 21Christy O'Connor Sr., 21Nick Faldo, 19Lee Westwood, 18Bernard Hunt, 16Peter Alliss, 15Mark James, 15Bernhard Langer, 15Sam Torrance, 15

Vereinigte Staaten von AmerikaJim Furyk, 20Phil Mickelson, 20Tiger Woods, 18Raymond Floyd, 16Davis Love III, 12Curtis Seltsam, 12Lanny Wadkins, 11

Die meisten Singles-Matches gewonnen

EuropaNick Faldo, 6Colin Montgomerie, 6Peter Oosterhuis, 6Peter Alliss, 5Brian Barnes, 5Neil Coles, 5Dai Rees, 5

Vereinigte Staaten von AmerikaBilly Casper, 6Arnold Palmer, 6Sam Snead, 6Lee Trevino, 6Gene Littler, 5Phil Mickelson, 5Tom Kite, 5

Die meisten Einzelpunkte wurden gewonnen

EuropaNeil Coles, 7Colin Montgomerie, 7Nick Faldo, 6,5Peter Oosterhuis, 6.5Peter Alliss, 6.5

Vereinigte Staaten von AmerikaBilly Casper, 7Arnold Palmer, 7Lee Trevino, 7Gene Littler, 6,5Tom Drachen, 6Sam Snead, 6

Die meisten Singles-Matches verloren

EuropaChristy O'Connor Sr., 10Tony Jacklin, 8Lee Westwood, 7Neil Coles, 6Harry Weetman, 6Ian Woosnam, 6

Vereinigte Staaten von AmerikaPhil Mickelson, 5Raymond Floyd, 4Jim Furyk, 4Jack Nicklaus, 4Mark O'Meara, 4

Die meisten Vierer-Matches gewonnen

Foursomes ist das Format, das auch als alternative Einstellung bezeichnet wird. Zwei Golfer schließen sich zu einer Seite zusammen. Golfer auf einer Seite spielen abwechselnd die Schläge. Wenn Golfspieler A abschlägt, schlägt Golfspieler B den zweiten Schuss, Golfspieler A den dritten Schuss usw.

EuropaBernhard Langer, 11Seve Ballesteros, 10Nick Faldo, 10Sergio Garcia, 9Lee Westwood, 9Tony Jacklin, 8Colin Montgomerie, 8

Vereinigte Staaten von AmerikaArnold Palmer, 9Lanny Wadkins, 9Billy Casper, 8 Jahre altJack Nicklaus, 8Tom Drachen, 7

Die meisten Viererpunkte wurden gewonnen

EuropaBernhard Langer, 11.5Nick Faldo, 11Lee Westwood, 11Seve Ballesteros, 10.5Sergio Garcia, 10.5Tony Jacklin, 10Colin Montgomerie, 9,5

Vereinigte Staaten von AmerikaBilly Casper, 9Arnold Palmer, 9Lanny Wadkins, 9Jack Nicklaus, 8Tom Drachen, 7,5

Die meisten Vierer-Matches verloren

EuropaBernard Hunt, 9Neil Coles, 8Mark James, 7Sam Torrance, 7

Vereinigte Staaten von AmerikaRaymond Floyd, 8Jim Furyk, 8Tiger Woods, 8Phil Mickelson, 7Lanny Wadkins, 6

Die meisten Vier-Ball-Spiele wurden gewonnen

Fourball ist ein Format, in dem zwei Golfer eine Mannschaft bilden und gegen eine andere Mannschaft von zwei Golfern spielen. Jeder Golfer spielt durchgehend seinen eigenen Golfball, was bedeutet, dass vier Bälle im Spiel sind (daher der Formatname).

Die niedrigere Punktzahl der beiden Partner für jedes Loch zählt als Teamwertung.

EuropaIan Woosnam, 10Jose Maria Olazabal, 9Seve Ballesteros, 8Lee Westwood, 8Nick Faldo, 7

Vereinigte Staaten von AmerikaPhil Mickelson, 8Arnold Palmer, 7Lanny Wadkins, 7Billy Casper, 6Lee Trevino, 6Gene Littler, 5Jack Nicklaus, 5Tiger Woods, 5

Die meisten Vier-Punkte-Punkte

EuropaJose Maria Olazabal, 10.5Ian Woosnam, 10,5Seve Ballesteros, 9Lee Westwood, 9Sergio Garcia, 8Nick Faldo, 7,5Bernhard Langer, 7Colin Montgomerie, 7

Vereinigte Staaten von AmerikaPhil Mickelson, 9Billy Casper, 7,5Lanny Wadkins, 7,5Gene Littler, 7Arnold Palmer, 7Lee Trevino, 7

Die meisten Vier-Ball-Matches verloren

EuropaNick Faldo, 9Neil Coles, 7Padraig Harrington, 6Bernhard Langer, 6Colin Montgomerie, 6

Vereinigte Staaten von AmerikaJim Furyk, 8Phil Mickelson, 8Tiger Woods, 8Davis Love III, 6Paul Azinger, 5Curtis Seltsam, 5

Beste gewinnende Prozentsätze

EuropaMindestens 5 gespielte SpieleThomas Pieters, 4-1-0, 800Ian Poulter, 12-4-2, .722Paul Way, 6-2-1, .722Luke Donald, 10-4-1, 700David Howell, 3-1-1, 700Manuel Pinero, 6-3-0, .667

Vereinigte Staaten von AmerikaMindestens 5 gespielte SpieleJimmy Demaret, 6-0-0, 1.000Gardner Dickinson, 9-1-0, 900Jack Burke Jr. 7-1-0, 0,875Walter Hagen, 7-1-1, 833Mike Souchak, 5-1-0, 0,833

EuropaMindestens 15 gespielte MatchesIan Poulter, 12-4-2, .722Luke Donald, 10-4-1, 700Jose Maria Olazabal, 18-8-5, .661Colin Montgomerie, 20-9-7, 653Rory McIlroy, 9-6-4, .647

Vereinigte Staaten von AmerikaMindestens 15 gespielte MatchesArnold Palmer, 22-8-2, 0,719Hale Irwin, 13-5-2, 700Tom Watson, 10-4-1, 700Julius Boros, 9-3-4, .688Gene Littler, 14-5-8, .667Lee Trevino, 17-7-6, .667

Am schlechtesten gewinnende Prozentsätze

EuropaMindestens 5 gespielte Matches oder 4 Matches über 2 Ryder CupsAlf Padgham, 0-6-0, 0,000Tom Haliburton, 0-6-0, 0,000John Panton, 0-5-0, 0,000Max Faulkner, 1-7-0, .125Charles Ward, 1-5-0, .167

Vereinigte Staaten von AmerikaMindestens 5 gespielte Matches oder 4 Matches über 2 Ryder CupsFuzzy Zoeller, 1-8-1, .150Jerry Barber, 1-4-0, .200Olin Dutra, 1-3-0, 250Tommy Aaron, 1-4-1, 250Bubba Watson, 3-8-0, .272

EuropaMindestens 15 gespielte MatchesHarry Weetman, 2-11-2, .200George Will, 2-11-2, .200Dave Thomas, 3-10-5, .306Bernard Hunt, 6-16-6, .321Mark James, 8-15-1, .354

Vereinigte Staaten von AmerikaMindestens 15 gespielte MatchesCurtis Strange, 6-12-2, 350Jim Furyk, 10-20-4,, 353Stewart Cink, 4-8-7, .395Paul Azinger, 5-7-3, .433Raymond Floyd, 12-16-3, 0,435

Aufzeichnungen aller Spieler mit mindestens 15 gespielten Matches

Ian Poulter, Europa, 12-4-2, .722Arnold Palmer, USA, 22-8-2, 719Luke Donald, Europa, 10-4-1, 700Hale Irwin, USA, 13-5-2, 700Tom Watson, USA, 10-4-1, 700Julius Boros, USA, 9-3-4, .688Lee Trevino, USA, 17-7-6, .667Gene Littler, USA, 14-5-8, .667Jack Nicklaus, USA, 17-8-3, .661Jose Maria Olazabal, Europe, 18-8-5, .661Colin Montgomerie, Europe, 20-9-7, .653Rory McIlroy, Europe, 9-6-4, .647Billy Casper, USA, 20-10-7, .635Lanny Wadkins, USA, 20-11-3, .632Justin Rose, Europe, 11-6-2, .632Seve Ballesteros, Europe, 20-12-5, .608Sergio Garcia, Europa, 19-11-7, .608Tom Kite, USA, 15-9-4, 607Graeme McDowell, 8-5-2, .600Darren Clarke, Europe, 10-7-3, .575Bernhard Langer, Europa 21-15-6, .571Hal Sutton, USA, 7-5-4, .563Peter Oosterhuis, Europa, 14-11-3, 554Nick Faldo, Europa, 23-19-4, .543Zach Johnson, USA, 8-7-2, 0,529Ian Woosnam, Europe, 14-12-5, .532Lee Westwood, Europe, 20-18-6, .523Howard Clark, Europa, 7-7-1, 500Henrik Stenson, Europe, 7-7-2, .500Bernard Gallacher, Europe, 13-13-5, 500Tony Jacklin, Europe, 13-14-8, 485Phil Mickelson, USA, 18-20-7, 478Payne Stewart, USA, 8-9-2, .474Brian Huggett, Europa, 8-10-6, 458Fred Couples, USA, 7-9-4, 0,450Sandy Lyle, Europe, 7-9-2, .444Davis Love III, USA, 9-12-5, .442Maurice Bembridge, Europa, 6-8-3, .441Dai Rees, Europe, 7-9-1, .441Tiger Woods, USA, 13-17-3, .439Matt Kuchar, USA, 6-8-2, .438Raymond Floyd, USA, 12-16-3, 0,435Paul Azinger, USA, 5-7-3, .433Brian Barnes, Europa, 10-14-1, .420Peter Alliss, Europa, 10-15-5, .417Padraig Harrington, Europa, 8-13-3, 396Stewart Cink, USA, 4-8-7, .395Neil Coles, Europe, 12-21-7, .388Miguel Angel Jimenez, Europa, 4-8-3, .367Christy O'Connor Sr., Europa, 11-21-4, .361Sam Torrance, Europe, 7-15-6, .357Mark James, Europe, 8-15-1, .354Jim Furyk, USA, 10-20-4, .353Curtis Strange, USA, 6-12-2, 0,350Bernard Hunt, Europa, 6-16-6, .321Dave Thomas, Europe, 3-10-5, .306Harry Weetman, Europe, 2-11-2, .200George Will, Europe, 2-11-2, .200

Golfer, die 5 oder mehr Karrierematches gespielt haben, ohne zu verlieren

Vereinigte Staaten von AmerikaJimmy Demaret, 6-0-0Bobby Nichols, 4-0-1

EuropaKeiner

Golfer, die 5 oder mehr Karrierematches gespielt haben, ohne zu gewinnen

EuropaAlf Padgham, 0-7-0Tom Haliburton, 0-6-0John Panton, 0-5-0

Vereinigte Staaten von AmerikaKeiner

Partnerschaften mit den meisten erzielten Punkten

EuropaSeve Ballesteros und Jose Maria Olazabal (11-2-2), 12 PunkteDarren Clarke und Lee Westwood (6-2-0), 6 PunkteNick Faldo und Ian Woosnam (5-2-2), 6 PunkteBernhard Langer und Colin Montgomerie (5-1-1), 5,5 PunkteBernard Gallacher und Brian Barnes (5-4-1), 5,5 PunktePeter Alliss und Christy O'Conner (5-6-1), 5,5 Punkte

Vereinigte Staaten von AmerikaArnold Palmer und Gardner Dickinson (5-0-0), 5 PunktePatrick Reed und Jordan Spieth (4-1-2), 5 PunkteJack Nicklaus und Tom Watson (4-0-0), 4 PunkteLarry Nelson und Lanny Wadkins (4-2-0), 4 PunkteTony Lema und Julius Boros (3-1-1), 3,5 Punkte

Größte Gewinnspanne - Singles

36-Loch-ÜbereinstimmungGeorge Duncan, Europa, def. Walter Hagen, USA, 10 und 8, 1929

18-Loch-ÜbereinstimmungTom Kite, USA, def. Howard Clark, Europa, 8 und 7, 1989Fred Couples, USA, def. Ian Woosnam, Europa, 8. und 7. 1997

Größte Gewinnspanne - Vierer

36-Loch-ÜbereinstimmungWalter Hagen / Denny Shute, USA, def. George Duncan / Arthur Havers, Europa, 10 und 9, 1931Lew Worsham / Ed Oliver, USA, def. Henry Cotton / Arthur Lees, 10 und 9, 1947

18-Loch-ÜbereinstimmungHale Irwin / Tom Kite, USA, def. Ken Brown / Des Smyth, Europa, 7.-6. April 1979Paul Azinger / Mark O'Meara, USA, def. Nick Faldo / David Gilford, Europa, 7.-6. Juni 1991Keegan Bradley / Phil Mickelson, USA, def. Lee Westwood / Luke Donald, Europa, 7. und 6. 2012

Größte Gewinnspanne - Vier Bälle

18-Loch-ÜbereinstimmungLee Trevino / Jerry Pate, USA, def. Nick Faldo / Sam Torrance, Europa, 7-and-5, 1981

Die meisten Punkte, die ein Spieler in einem Ryder-Cup verdient

EuropaPeter Alliss, 1965, 5 Punkte (von 6 verfügbar)Tony Jacklin, 1969, 5 Punkte (von 6 verfügbar)

Vereinigte Staaten von AmerikaLarry Nelson, 1979, 5 Punkte (von 5 verfügbar)Gardner Dickinson, 1967, 5 Punkte (von 6 verfügbar)Arnold Palmer, 1967, 5 Punkte (von 6 verfügbar)

Jüngster Spieler

EuropaSergio Garcia, 1999—19 Jahre, 8 Monate, 15 Tage

Vereinigte Staaten von AmerikaHorton Smith, 1929—21 Jahre, 4 Tage

Ältester Spieler

EuropaTed Ray, 1927—50 Jahre, 2 Monate, 5 Tage

Vereinigte Staaten von AmerikaRaymond Floyd, 1993—51 Jahre, 20 Tage

 

Beliebte Kategorien

Top