Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Wie benutzt ein Elefant seinen Stamm?
Geschichte der Agrarrevolution
Xavier Samuel spricht über "Adore"

Schreiner (die Band): Die erste Familie von Sunshine Pop

Wer waren die Zimmerleute?

Der Jazz-Multiinstrumentalist Richard Carpenter und seine Schwester, der Schlagzeuger und Sänger Karen, waren die Könige von "Sunshine Pop", dieser ewig optimistischen Marke des Pop der frühen 70er Jahre. Ihre anderen Tracks wiesen jedoch auf härtere, schmerzhaftere Realitäten hin, die möglicherweise einen Einfluss auf die psychische Störung hatten, die Karens legendäre, honigartige Stimme im Alter von nur 33 Jahren zum Schweigen brachte.

Die bekanntesten Songs der Carpenters:

  • "(Sie sehnen sich lange danach)"
  • "Gipfel der Welt"
  • "Superstar"
  • "Regentage und Montag"
  • "Wir haben gerade erst angefangen"
  • "Frohe Weihnachten Liebling"
  • "Gestern erneut"
  • "Singen"
  • "Einander weh tun"
  • "Für alle, die wir kennen"

Wo haben Sie sie vielleicht gehört? "Close to You" und "Top of the World" sind so symbolträchtig für die Ära "Have a Nice Day" - und immer noch so erstaunliche Beispiele für das erste Erröten der Unschuld in der Liebe - dass Sie nie sagen können, wo sie platzen werden Mit unterschiedlichem Grad an Aufrichtigkeit: Die erste ist in "House of Lies", "Die Simpsons" zu finden, und ein Plot-Punkt im klassischen Sportkomödienfilm Die beste aller Zeiten, und letzteres in "Friends" und Für immer Shrek. Diese Ironie erstreckt sich manchmal auf einen Song wie "Sing" ("That '70s Show") oder "We've Just Just Begun" (The Borat Film!).

Gebildet1968 (New Haven, CT)

StylesPop, Sunshine Pop, Soft-Rock, Pop-Country

Mitglieder:

Karen Carpenter (b. 2. März 1950, New Haven, CT; d.

4. Februar 1983, Downey, CA): Leadgesang, SchlagzeugRichard Carpenter (geb. 15. Oktober 1946, New Haven, CT): Klavier, Hintergrundgesang

Anspruch auf Ruhm:

  • Der erfolgreichste Soft-Rock-Act der Siebziger
  • Hat Sonnenschein-Pop ein neues Level an romantischer Raffinesse gebracht
  • Ihre üppigen Arrangements und ihr dichtes Songcraft machten sie zu einem der geschmackvolleren Künstler ihrer Zeit
  • Karen Carpenters Stimme gilt als eines der größten Vokalinstrumente der Popgeschichte
  • Karen war auch eine der ersten weiblichen Rocktrommlerinnen, die sich einen Namen gemacht hat

Geschichte der Schreiner

Frühe Jahre

Richard Carpenter, ein natürlicher Musiker, beherrschte das Klavier schon früh, spielte in einem Jazz-Trio um seine Heimatstadt New Haven und studierte das Instrument in Yale, während er erst 15 Jahre alt war. Die Familie Carpenter zog jedoch bald nach Downey, Kalifornien, und Richard trat der lokalen Marschkapelle der High School bei. Obwohl seine Schwester Karen keine formale Ausbildung hatte, schloss sie sich der Band an, um Phys Ed zu entkommen - und fand sich am Schlagzeug natürlich. Bald bildeten die beiden zusammen mit ihrem Freund Wes Jacobs das Richard Carpenter Jazz Trio; Nachdem sie einen Battle of the Bands-Wettbewerb im Hollywood Bowl gewonnen hatten, unterschrieb RCA sie.

Erfolg

Dieser Traum war jedoch nur von kurzer Dauer, und das Label löste sich bald vom Trio, das sich zu einem Sextett namens Spectrum entwickelte.Nach einigen weiteren Fehlstarts fand ein poppieriges Demo mit Karens Stimme seinen Weg zu Herb Alpert von A & M, der sie sofort unterzeichnete. Eine Balladenwiedergabe des "Ticket to Ride" der Beatles machte einige Fortschritte in den Charts, aber ein Cover des Bacharach / David-Songs "(Sie werden bald in der Nähe von Ihnen)" brachte sie im folgenden Jahr über die Spitze.

Ihre nächste Single kam aus einer unwahrscheinlichen Quelle: "Wir haben gerade erst begonnen" wurde von Paul Williams geschrieben, um in einer TV-Anzeige mit einer kalifornischen Bank aufgenommen zu werden.

Spätere Jahre

Das Duo regierte die Pop-Charts der frühen Siebziger mit Hits, die von Williams, Leon Russell und Richard selbst geschrieben wurden und mit dem ehemaligen Spectrum-Mitglied John Bettis zusammenarbeiteten. In der Mitte des Jahrzehnts war Richard jedoch von Medikamenten abhängig geworden, und Karen hatte angefangen, an Magersucht zu leiden, die auf Gewichtsprobleme zurückzuführen war, die sie als Teenager hatte. Als Richard sein Problem unter Kontrolle hatte, war die Disco-Begeisterung in vollem Gange. 1981 gelang dem Duo ein kleines Comeback mit dem Hit "Touch Me When we Dancing". Bevor sie jedoch fortfahren konnte, starb Karen 1983 an einem Herzstillstand, der durch ihre Magersucht ausgelöst wurde.

Mehr über die Schreiner

Andere Schreiner Spaß Fakten und Wissenswertes:

  • Karen spielte ursprünglich Glockenspiel, bevor sie zum Schlagzeug wechselte, angefangen mit Stäbchen auf einem Barhocker
  • Das Duo arbeitete vor ihrer großen Pause in Disneyland und erschien in Werbespots für den Ford Maverick
  • Der offizielle Name der Gruppe ist einfach Carpenters ohne "The", von dem Richard dachte, dass sie weniger hip klingen
  • Alpert unterschrieb die Carpenters, weil Karens Stimme ihn an Patti Page erinnerte
  • John Lennon war ein großer Fan von Karens Stimme und ihrer Wiedergabe von "Ticket To Ride".
  • Wurde 1973 für Richard Nixon im Weißen Haus aufgeführt
  • Das Einfamilienhaus in Downey, Kalifornien, dient vielen Fans als Schrein, ist jedoch zum Abriss vorgesehen

Tischlerpreise und Ehrungen:GRAMMY Awards (1970, 1971), Hollywood Walk of Fame (6931 Hollywood Boulevard)

Hit Carpenters Songs und Alben

# 1 trifftPop"Sie sind nah dran" (1970), "Merry Christmas Darling" (1970), "Top of the World" (1973), "Bitte Herr Postbote" (1975)

Top 10 TrefferPop"Wir haben gerade erst begonnen" (1970), "Superstar" (1971), "Regentage und Montage" (1971), "Für alle, die wir kennen" (1971), "Hurting Each Other" (1972), "Goodbye Liebe (1972), "Yesterday Once More" (1973), "Sing" (1973), "Only Yesterday" (1975)

Bemerkenswerte Cover Sonic Youth machte einen aufrichtigen, dunklen und lauten Tributpass bei "Superstar" auf einem Tribute-Album der 90er Jahre (Wenn ich ein Zimmermann wäre) die auch Cover von Sheryl Crow, Cracker und Cranberries enthielt; "Top of the World" wurde von jedem neu interpretiert, von Jerry Vale über Shonen Knife bis Stabbing Westward. "Close to You", ihr am meisten abgedecktes Lied, ist möglicherweise das einzige Lied, das sowohl von Frank Sinatra als auch von den Circle Jerks abgedeckt wurde

Filme und Fernsehen Karen und Richard waren in Episoden von Della Reese und Bob Hopes kurzlebigen Sitcoms der 70er Jahre zu hören, aber im Fernsehen waren sie alle von selbst allgegenwärtig und kreierten nicht weniger als vier TV-Specials (zwei davon zu Weihnachten) und einen Sommerersatz Varietéshow mit dem Titel "Make Your Own Music" im Jahr 1971

 

Beliebte Kategorien

Top