Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Wie benutzt ein Elefant seinen Stamm?
Geschichte der Agrarrevolution
Xavier Samuel spricht über "Adore"

Skischuh Canting

Beim Skischuhkanten handelt es sich um eine Anpassung, die an Ihren Skischuhen vorgenommen wird, um eine neutrale Haltung zu erreichen, die es Ihnen ermöglicht, auf beiden Skiern flach zu stehen. Der Stiefel wird unter der Bindung gekantet, um den Fuß in eine neutrale Position zu bringen.

Welche Bedingungen machen ein Skischuh-Canting notwendig?

Die ideale Voraussetzung für das Skifahren ist, dass die Ski perfekt auf dem Schnee liegen. Da der Skischuh fest mit dem Ski verbunden ist, können Sie sich vorstellen, wie das Kippen des Skischuhs nach innen oder außen dazu führt, dass entweder der Ski innen oder außen den Schnee abhebt. Die meisten Menschen haben ein gewisses Maß an Neigung in der Stiefelsohle zum Bereich der Kniescheibe. '

Das heißt, fast alle von uns sind bis zu einem gewissen Grad mit Beinen oder Knöcheln, wenn auch nicht unbedingt in beiden Beinen. Um den Ski flach zu legen, ohne dabei zu strapazieren oder sich in einer neutralen Haltung zu befinden, müssen die beleidigenden Stiefel oder Stiefel gegen die natürliche Neigung des Beines geneigt sein.

Woher weiß ich, ob ich Canting brauche?

In Bezug auf das Skifahren ist die erste Person auf der Skipiste, die feststellt, dass in Ihrer Haltung eine falsche Ausrichtung vorliegt, wahrscheinlich ein Skilehrer. Ausbilder haben so viele Skifahrer mit Standproblemen gesehen, dass sie leicht durch eine visuelle Beurteilung oder durch Beobachtung der Biomechanik während des Skifahrens erkannt werden können. Wenn ein Ausbilder angibt, dass Sie möglicherweise eine Korrektur in Ihrer Haltung benötigen, glauben Sie ihm und lassen Sie einen renommierten Schuhladen eine Ausrichtung prüfen.

Was beinhaltet der Canting-Prozess und wohin gehe ich?

Finden Sie einen seriösen Schuhmacher in Ihrer Nähe oder in der Nähe eines Ortes, den Sie häufig besuchen, da die Feinabstimmung Ihrer Stiefelkorrektur mehrere Besuche in Anspruch nehmen kann. Die Techniker oder der Boot-Installateur im Geschäft führen ein Ausrichtungsverfahren durch, um zu bestimmen, wie weit der Schwerpunkt der Kniemasse in Grad von einer senkrechten Linie von der Mitte des Schuhs entfernt ist. Sobald dieser Unterschied bekannt ist, kann der Techniker entscheiden, ob Sie einen oder mehrere Stiefel benötigen, um die Skier flach zu legen.

Wie viel sollte ich erwarten, für den gesamten Prozess einschließlich Canting zu zahlen, wenn ich es brauche?

In den meisten Fällen sind das Ausrichtungsverfahren und etwaige Verkantungsarbeiten im Preis enthalten, wenn Sie beide am selben Ort durchgeführt haben. Einige Läden berechnen Ihnen nichts für eine Ausrichtungsüberprüfung, wenn Sie keine Schrägarbeit benötigen. In anderen Läden kann eine Gebühr erhoben werden, wenn dies alles ist, was Sie erledigen müssen. Wenn Sie ein Fußbett gemacht haben, erwarten Sie eine freie Ausrichtung. Das Verkanten selbst ist entweder ein abgewinkelter Aufbau Ihrer Stiefelsohle oder ein Abspülen Ihres Stiefels, je nachdem, welches Verfahren der Shop anbietet. Für das Kippen können Sie, abhängig von anderen Boot-Arbeiten, etwa 100 US-Dollar oder mehr zahlen.

Beliebte Kategorien

Top